Distelfink auf Kratzdisteln

Kleine Nisthilfe für Mauerbienen

Master Wildbienenhaus

Master Wildbienenhaus für Kindergärten und Schulen in der Gemeinde Langerwehe

Bauart

  • Gehäuse aus witterungsbeständigem Holz (Douglasie)
  • Stabile Dreibeinaufständerung

Bestückung

  • Bambus-, Schilfröhrchen
  • Hartholzblöcke in Modulbauweise
  • Nistzylinder aus Hartholz in Modulbauweise
  • Bienenniststeine

Besonderheiten

  • Bestückung des Wildbienenhauses durch Kinder unter fachpädagogischer Anleitung
  • Nachhaltiges Monitoring der Wildbienenbelegung
  • Bei Bedarf Instandsetzung und Austausch der Module (bei Pilzbefall, bei Beschädigung durch Witterungseinflüsse)


Kontaktadressen:

Designentwicklung und Projektleitung Thomas Roth, MR-Wildbienengarten und Xaver Schmitz-Schunken, xaver.schmitz-schunken@t-online.de

Fachliche und pädagogische Begleitung
Biostation Düren, https://www.biostation-dueren.de/53-0-Startartikel-Aktuelles.html

Herstellerfirma
Firma Möbel Herten, Langerwehe, https://moebel-herten.de/

Sponsor
Geschichts- und Heimatverein Herrschaft Merode e.V. Herr Michael Krieger 1. Vorsitzender, https://www.kriegerhof.org/

Hersteller der Bienenniststeine
Förderverein Töpfereimuseum Langerwehe, Frau Lydia Reinartz, http://www.toepfereimuseum.de/

Hersteller der Einstellmodule
gebohrte Hartholzzylinder, Bambusröhrchen
Thomas Roth – MR-Wildbienengarten